Erica carnea

erica-schilder

Erica carnea, auch Schneeheide genannt, zählt zu den immergrünen Zwergsträuchern. In Gärten ist Erica carnea ein idealer Bodendecker an sonnigen u. halbschattigen Standorten, der bis zu 30 cm hoch werden kann.

Die Blütenknospen werden im Herbst des Vorjahres ausgebildet. Die Blütezeit reicht von Februar, bis April, je nach Sorte. Ein Rückschnitt sollte nach der Blüte erfolgen.

Erica carnea hat nadelförmige Blättchen mit glockenblumigen Blüten.

Wir produzieren Erica carnea in den Farben weiß, rosa und rot im 11er Topf. Im Lieferprogramm enthalten sind neben den freien Sorten, auch die lizenzarten Wintersonne und Rosalie, die sich durch ihre reiche Blütenanzahl hervorheben.

 

 Erica carnea „rosa“

erica-rosa

Erica carnea „weiss“

erica-weiss

Erica carnea „rot“

erica-rot

 

erica-wagen-3 erica-wagen-1 erica-wagen-2

 

Sortiment  Erica carnea

 

Sortenname        Blütenfarbe     Blütezeit      Wuchs

Isabell           weiß            Feb.-April     breitaufrecht

Rosalie®          dunkelrosa      März-Mai       aufrecht

March Seedling    rosa            März-Mai       breit

Myreton Rubi      rot             Feb.-April     breit

Wintersonne®      rot             März-Mai       breitaufrecht

Tanja             rot             März-Mai       breit

 

EAN-Code und Beladung

EAN-Code für 11er-Topf 4011261063594

 

Beladung bei 208er-Palette
 6 x 8 Stück pro Lage
48 x 8 Stück pro CC
60 x 8 Stück pro CC mit Aufsetzer

Beladung bei 412er-Palette
 5 x 12 Stück pro Lage
40 x 12 Stück pro CC
50 x 12 Stück pro CC mit Aufsetzer

kinder-2 kinder-1